NLP Trainer Ausbildung (DVNLP)

„Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache: es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten.” - Mark Twain

NLP Trainer Ausbildung dvnlpTrainings, Seminare oder Präsentationen zu geben und dabei Spaß haben, ist großartig. Aber es geht um noch mehr, nämlich auch darum Menschen inspirieren und begeistern, ihnen etwas beibringen und wirksam Veränderungsprozesse begleiten. Das sind große Ziele, denen wir uns in der NLP Trainer Ausbildung intensiv widmen werden - und noch einigen mehr. Die Inhalte von dieser NLP Trainer Ausbildung können auch für jedes andere Trainingsfeld genutzt werden. 



NLP Trainer Ausbildung -
Schwerpunkte der 21 tägigen Ausbildung

Kurz gesagt geht es in der NLP Trainer Ausbildung um Sie, die Anderen und den Aufbau einer effektiven Trainingsatmosphäre. Es geht um das WIE und das von vielen verschiedenen Seiten. Und die Vertiefung von NLP-Bausteinen in Theorie und Praxis durch Anwendung auf den Trainingskontext. Sie erhalten eine fundierte zertifizierte Ausbildung zur beruflichen Weiterbildung mit hohen Nutzen für den privaten Alltag. In der NLP-Trainer Ausbildung widmen wir uns folgenden Kernthemen:

Performance und Plattform Skills
Ein Schwerpunkt des Trainer Trainings ist, dass Sie effektiv und mit Leichtigkeit vor Gruppen präsentieren können. Sie üben ein, vor Gruppen in einem guten Zustand zu sein und Spaß zu haben. Sie werden effektive Präsentationstechniken und -methoden und Strukturelemente nutzen, um Themen einfach zu ordnen, Ihr Publikum gekonnt zu erreichen und um Zustände zu elizitieren. Zur Unterstützung dienen Ihnen verschiedene Techniken, wie z.B. der Einsatz von Raumankern und verdecktes Ankern, der gezielte Einsatz von Stimme, Gestik und Körper und Nutzung verschiedener Trainingsstile und Medien. Sie werden viel Neues ausprobieren und Ihren individuellen Stil stärken.

Gruppendynamik und Trainerflexibilität

Sie erfahren, wie Sie als Trainer einen vertrauensvollen Rapport zu Gruppen und einzelnen Personen aufbauen können, durch verschiedene Methoden und auf verschiedenen Ebenen. Sie lernen die Grundlagen der Gruppendynamik, das Erkennen und Gestalten von Gruppenprozessen und systemische Kernprinzipien in Gruppen, sodass Sie Gruppenprozesse geschickt utilisieren und steuern können. Lernen Sie flexibel und kompetent mit Störungen und Einwänden, Kritik oder Ablehnung, schwierigen Fragen oder problematischem Verhaltensweisen, unvorhergesehenen Situationen oder herausfordernden Teilnehmern umzugehen.

Trainerpersönlichkeit und Trainerexzellenz

Neben der Wissens- und Handlungskompetenz geht es bei dieser NLP Trainer Ausbildung darum, auf der Identitätsebene zu arbeiten. Es geht um die Entwicklung Ihrer eigenen Kongruenz. Darum ein lebendes Beispiel für das zu sein, was Sie lehren.
Was sind Ihre Visionen und Ziele als Trainer? Was für ein Trainer wollen Sie sein? Wie gehen Sie mit Projektionen und Übertragungen um? Welche hinderlichen Glaubenssätze oder Ängste bezüglich des Trainierens gilt es lösen? Vertiefen Sie Ihre Selbstmanagement und Selbstcoaching Fähigkeiten und integrieren Sie NLP Grundlagen und Grundannahmen in Ihrem Leben.

Trainingsdesign, Didaktik und Präsentation
Wie designen Sie methodisch und didaktisch den optimalen, lernpädagogischen Aufbau von Trainings? Wie gestalten Sie die Sequenz von Lerninhalten, das Einbeziehen praktischer Übungen und das Design von mehrtägigen Trainings? Wie stellen Sie eine unterstützende Trainings- und Lernatmosphäre her und ermöglichen den Transfer?
Lernen folgt gewissen Gesetzen. Neben Wissen über lerntheoretische Erkenntnisse wird die direkte Umsetzung ins Training vermittelt. 
Lernen Sie auch didaktische Grundlagen und Techniken nutzen, wie Framings, Gestalten von Lernprozessen, gehirngerechtes Lernen, Trainingsphasen, Lerndynamik. Neben Präsentationsformaten werden Sie den Aufbau und Einsatz von Metaphern im Training und metaphorische Prozessinstruktionen, Einsatz von Ritualen und Spielen, das Leiten von Feedback- und Debriefing-Prozessen.

Übungsdesign
Lernen Sie über die Konzeption und den Einsatz von Übungen. Über Zieldefinitionen von Übungen, offenem und verdecktem Lernen. Die Integration und das Nutzen von Gelerntem, sowie die flexible Anpassung an die Teilnehmer und den Transfer der Lerninhalte (Future Pace).

Demonstrationen
Gute Demonstrationen der NLP Techniken sind der Herzstück einer guten NLP Ausbildung. Es gilt wichtige Punkte zu beachten und zu üben, wie die Auswahl der Demo Person, die Durchführung der Demo, der Einbeziehung der Gruppe, Erläuterungen zur Demo usw.

Marketing, Akquise und Trainerprofil
Für einen Trainer ist es wichtig Kunden zu finden die sich für seine Seminare anmelden und/oder und Auftraggeber zu finden, die ihn engagieren. Hier geht es um die Bildung der eigenen "Marke" bzw. das eigenen Trainerprofil, Zielgruppenklarheit, Positionierung und Platzierung des eigenen Angebots am Markt.


All das behandeln wir in einer abwechselnden Mischung aus Vortrag, Demonstration und Übung. Zusätzlich erhalten Sie natürlich zum Training ein umfangreiches Handbuch zum nachlesen und vertiefen.

Die NLP-Trainer Ausbildung entspricht dem Curriculum und Zertifizierungsrichtlinien des DVNLP. Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten Absolventen ein NLP-Trainer DVNLP Zertifikat.

Voraussetzung für die NLP Trainer Ausbildung

Voraussetzung für das NLP Trainerzertifikat vom DVNLP ist neben der erfolgreichen Teilnahme an der NLP Trainer Ausbildung, dass Sie den NLP Practitioner und NLP Master Ausbildungen nach DVNLP Richtlinien mit DVNLP Zertifikat abgeschlossen haben, eine Kopie der Zertifikate ist uns zuzusenden.

Investition

Die 21 tägige NLP-Trainerausbildung kostet 2.700 €.

Der Preis ist für die NLP Trainer Ausbildung. Unterkunft, Verpflegung und Anreise fallen separat an. Die Trainingsmodule und dazugehörenden Supervisionen sind nach § 4 Nr. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Jetzt Anmelden - NLP Trainer Training Ausbildung (DVNLP)